CougarLife Test und CougarLife Erfahrungen

CougarLife Testergebnis

Gesamtergebnis:



Praxistest:

Funktionen:

Nutzerfreundlichkeit:

Preis-Leistung:



Kostenlos anmelden!


Fazit: Die grösste Dating-Seite für Cougars und Toyboys in der Schweiz hat bewiesen, dass sie funktioniert. Trotz einigen negativen Punkten in der Nutzerfreundlichkeit ist CougarLife das Portal für reife Frauen und junge Männer in der Schweiz.

Vor- und Nachteile von CougarLife:

Positiv bei CougarLife

  • Attraktive Frauen, die wissen was sie wollen und ihre Träume ausleben
  • Junge Männer, die Lust auf ein Abenteuer haben und sich gerne hingeben
  • Mitglieder sind kontaktfreudig
  • Weltweit über 4,5 Millionen Mitglieder

Negativ bei CougarLife

  • Abomodell mit automatischer Verlängerung (haben allerdings fast alle Casual Dating Portale)
  • Verbesserungswürdige Nutzerfreundlichkeit
  • Noch kleine (aber feine) Mitgliedergemeinde in der Schweiz

Unser Tipp zu CougarLife


Warten Sie nicht, bis Sie von anderen Mitgliedern angesprochen werden. Nehmen SIe das Heft selbst in die Hand und schreiben Sie interessante Profile an. Zuvor sollten Sie aber die kostenlose Mitgliedschaft nutzen um sich ohne Risiko ein Meinung von CougarLife machen zu können.

CougarLife-Kennzahlen

Erfolgsquote

  • 100 Kontaktversuche im Praxistest
  • 21 tatsächliche Kontakterfolge
  • 2 von 10 Anfragen ein Erfolg.

Kontaktquote bei CougarLife
21%

Mitgliederstatistik


52% Frauen

48% Männer
Frauenquote bei CougarLife
52%

Eignung für Abenteuer

  • Grösste Cougar-Datingseite in der Schweiz
  • Gute Portalfunktionen und Profile

Eignung für Abenteuer
100%

Aktivitätsgrad in der Schweiz

  • Mitglieder landesweit: 50.000
  • Nachfragetrend: 1.000

Aktivitätsgrad in der Schweiz
11%

Noch beliebter als CougarLife ...

... ist aktuell C-date (über alle Kategorien)



Dieses Portal ist heiss!
  • Derzeit viel gefragter als CougarLife
  • Nummer 1 für Sex-Dates in der Schweiz
  • Spezifizierung von Sex-Vorlieben

Test lesen

Was ist Cougar-Dating?

Bei den Cougars handelt es sich um reife Frauen, die sich einen jungen Mann suchen. Die attraktiven Frauen sind normalerweise ab 39 Jahre alt und stehen mit beiden Beinen fest im Leben. Sie sind selbstbewusst und selbstbestimmt. Manche Cougars waren bereits verheiratet, andere sind alleinerziehend und wieder andere haben nur die Karriere im Kopf. Allen gleich ist, dass sie Single sind und unausgelastet sind. Nun suchen sie nach einem Mann, der ihre Freiheiten nicht einschränkt. Er sollte jung, attraktiv und offen für (oftmals sexuelle) Abenteuer sein.

"Cougar ist die englische Slang-Bezeichnung für ältere Frauen, die einen wesentlich jüngeren Mann entweder für eine Beziehung oder als Sexualpartner suchen." sagt Wikipedia.

Cougars zeichnen sich unter anderem auch dadurch aus, dass sie trotz ihres höheren Alters auch für jüngere Männer attraktiv sind. Oftmals sind es die besonders schönen Frauen, die auch ab 39 Jahren noch mal ihre optischen Vorteile ausnutzen möchten und sich zutrauen einen jüngeren Mann zu suchen. Umgangsprachlich wird diese Art von Frau auch MILF genannt. Alle Cougars haben gemein, dass sie nicht bereit sind sich einem Mann unterzuordnen. Gleichaltrige Männer können ihnen ohnehin nicht bieten was sie suchen: Erotische Standhaftigkeit, Spontanität, Abenteuer und viel Spass.

Sie suchen den jüngeren Mann (in diesem Zusammenhang auch Toyboy oder Cup genannt) allein um ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Eine ernstahfte Partnerschaft spielt nur selten eine Rolle. Oft halten die Cougars die Toyboys auch finanziell aus. Zahlen ihnen die Restaurantbesuche und die Hotelaufenthalte. So profitieren beide in vielerlei Hinsicht:

  • Die Cougars bekommen attraktive, junge Männer, die sich ebenfalls in der sexuellen Hochzeit befinden sowie bereit und imstande sind viel zu leisten.
  • Die Toyboys sammeln wertvolle erotische Erfahrungen mit selbstbewussten Frauen

 

1. CougarLife Test: Zusammenfassung

Eine Zusammenfassung der Testergebnisse auf CougarLife:

Praxistest und Erfahrungen
Das Dating-Portal funktioniert gut. Es ist relativ leicht für ein neues Mitglied Kontakte zu knüpfen, das hat unser Kontakt-Test gezeigt. Das ist wichtig und sagt viel über die Plattform aus: CougarLife funktioniert also. Gut!
Funktionen und Profile
Die Funktionen sind allesamt gut gemacht und funktionieren solide. Mehr braucht es an dieser Stelle auch gar nicht. Die Anzahl der Fake-Profile in der Schweiz hält sich in Grenzen. Wirklich negativ aufgefallen ist die Tatsache, dass CougarLife bei kostenlosen Mitgliedern Animateure einsetzt. Diese Funktion kann aber abgestellt werden. Immerhin. Insgesamt also: Gut!
Nutzerfreundlichkeit
Würde bei der Nutzerfreundlichkeit nur die Handhabung und das Design bewertet werden, würde CougarLife sehr gut abschneiden. Der Kundenservice und die Kündigungsmöglichkeiten spielen aber eine noch wichtigere Rolle und hier patzt CougarLife: Nachbesserungsbedarf! 
Preis-Leistungs-Verhältnis
CougarLife ist nicht sonderlich günstig, ist der Preis gerechtfertigt? Würde man isoliert die Mängel in der Nutzerfreundlichkeit betrachten, müsste die Antwort nein lauten. Allerdings kann man mit dem Portal eine Menge Spass haben. Ausserdem ist es die, mit Abstand, beste Alternative für Cougar Dating in der Schweiz. Preis-Leistung also: Ok!
 

2. CougarLife Praxistest und Erfahrungen

Wesentlich Bestandteil unserer Dating-Portale Tests ist immer der Praxistest. Hier kann das Dating-Portal, in diesem Fall CougarLife, zeigen ob und wie gut es funktioniert. Versagt eine Dating-Plattform im Praxistest können die anderen Testbereiche noch so gut sein, die Gesamtbewertung für die Schweiz kann dann nicht gut ausfallen.

Um CougarLife ausführlich testen zu können, haben wir zwei Testprofile auf der Plattform angelegt. Mit diesen wurden die Mitglieder, die Funktionen, die Nutzerfreundlichkeit und vieles mehr getestet. Natürlich haben wir hierzu die für die Testprofile eine Premiummitgliedschaft erworben, nur dann lässt sich CougarLife wirklich testen.

In diesem Bericht zeigen wir Ihnen alle positiven und negativen Seiten von CougarLife in der Schweiz!

2.1 Erster Eindruck von CougarLife

Der erste Eindruck von CougarLife ist gut. Die Seite wirkt freundlich und einladend. Es ist nicht schwer sich einen Überblick zu verschaffen. Und das ist auch die erste Kritik. Wir finden nicht viele Informationen über die Funktionsweise von CougarLife. Das wäre jedoch gar nicht schlecht, damit sich der Interessent bereits vor der Registrierung ein erste Bild machen könnte. Wir konnten dann im Pressebereich ein hilfreiches PDF-Dokument finden. Hier sind tatsächlich so einige Informationen über CougarLife zu finden. Leider etwas versteckt. Dennoch, CougarLife macht einen serösen und professionellen ersten Eindruck.


Bild: CougarLife´s Homepage macht Lust auf mehr.

Laut CougarLife sind alle Frauen auf der Plattform single. 51% der Frauen haben bereits eine Ehe hinter sich, 47% waren zuvor noch nicht verheiratet und 2% sind Witwen. 42% der Frauen sollen sich erst im letzten Jahr haben scheiden lassen. Das hört sich so an, als wäre der Gang zu CougarLife eine logische Konsequenz aus der Scheidung. Übrigens: 31% der Frauen sind laut CougarLife alleinerziehende Mütter. Die Frauen, also Cougars, seien im Schnitt 39 Jahre alt, die Männer, also Toyboys, seien im Schnitt zehn Jahre Jünger. Eine interessante Mischung.

Zitat von Sabrina Rymarowicz, Pressesprecherin von CougarLife: 

Hinter CougarLife steckt die Idee, dass es heutzutage sehr viele erfolgreiche, selbstbewusste und unabhängige Single-Frauen gibt, die kein Problem damit haben, eine Affäre oder Beziehung mit einem deutlich jüngeren Mann einzugehen.

Angaben zum Preis konnten wir leider nicht finden. Wie so oft üblich bei Dating-Portalen, wird dieser auch bei Cougar-Life erst nach der Registrierung verraten. Minuspunkt! Wir zeigen Ihnen die Preise natürlich vorab hier.

2.2 Kontakt-Test auf CougarLife

Hier stellt sich die für das Dating-Portal entscheidende Frage: Wie schnell und wie leicht können auf CougarLife in der Schweiz Cougars bzw. Toyboys gefunden werden? Kommt man überhaupt mit anderen Mitgliedern in Kontakt?

Um diese Fragen über alle Dating-Portale hinweg nach dem gleichen Standard beantworten zu können, haben wir den Kontakt-Test entwickelt. Dieser zeigt an, wie viele von 100 Kontaktversuchen positiv verlaufen sind. Natürlich wurden im Kontakt-Test bei CougarLife keine Kontaktversuche oder Antworten von den Animateuren gezählt (siehe Profilqualität).

Die Testergebnisse bei CougarLife

30 Tage Kontakt-Test auf CougarLife


>> Passive Kontaktaufnahmen: 4

  • davon erhaltene Standardgrüße: 2
  • davon erhaltene individuelle Nachrichten: 2

>> Aktive Kontaktaufnahmen: 50

  • davon gesendete Standardgrüße: 5
  • darauf erhaltene positive Antworten: 1
  • davon individuelle Nachrichten: 45
  • darauf erhaltene positive Antworten: 16

Erfolgsquote: 21 von 100 Punkten
(Premiummitgliedschaft)
4 passive Kontaktaufnahmen plus 17 positive Antworten auf aktive Kontaktversuche

Wie funktioniert der Kontakt-Test?

  • Für den Test wird ein Zeitrahmen von einem Monat definiert (30 Tage ab Profilfertigstellung - Premiummitgliedschaft).
  • In diesem Zeitraum werden erfolgreiche Kontakte gezählt.
  • Es werden insgesamt 100 Kontaktversuche (Nachrichten/Grüße) unternommen (50 Stk.) und entgegengenommen (50 Stk.).
  • Eingehende (passive) Kontaktversuche zählen automatisch als erfolgreicher Kontakt.
  • Ausgehende (aktive) Kontaktversuche zählen nur dann als erfolgreicher Kontakt, wenn eine positive (gesprächsfortführende) Antwort erfolgt.
  • Es können jeweils maximal 50 Punkte für eingehende (passive) und ausgehende (aktive) Kontaktversuche erreicht werden.
  • Das Ergebnis wird in X von 100 Punkten angeben. Sprich: X erfolgreiche Kontakte von 100 Versuchen.

2.3 Fazit Praxistest und Erfahrungen CougarLife

21 von 100 Kontaktanfragen wurden positiv beantwortet. Ein Ergebnis, das zeigt, dass CougarLife funktioniert. Beinahe jeder fünfte Kontaktversuch war ein Erfolg. Zwar gibt es Dating-Portale mit höheren Werten. Dieser ist aber gut und absolut ausreichend. Gut!
 

3. Funktionen und Profile auf CougarLife

3.1 Profilqualität auf CougarLife

Die Regsitrierung erfolgt in 3 Minuten. Als erstes wird angegeben, ob man Cougars oder Toyboys sucht. Zusätzlich gibt man an, in welchem Alter sich diese befinden und in welcher Stadt sie wohnen sollten. Dann folgt ein sehr kurzer Online-Fragebogen, in dem einige persönliche Angaben gemacht werden. Wer sich die EIngabe sparen will, kann sich auch einfach mit Facebook einloggen.


Bild: Die Registrierung für unser Testprofil war in 3 Minuten erledigt.

Profil-Tipps:
  • Nutzen Sie die Möglichkeit viele Profilbilder hochzuladen. Je mehr Bilder sie zeigen, desto höher ist das Vertrauen bei anderen Mitgliedern.
  • Sie können außerdem Ihre Flirtchancen steigern, indem Sie Ihr Profil vollständig ausfüllen (auch den Bereich "Fragen"). Das macht Sie interessanter.


Bild: Nicht vergessen die Fragen auszufüllen.

Privatsphäre

Privatsphäre ist für CougarLife ein wichtiges Element. Das sehen wir genau so. Daher gibt es hierfür einen Pluspunkt. Schließlich möchte man nur von den Menschen auf CougarLife gefunden werden, mit denen man sich auch eine Cougar-Toyboy-Beziehung vorstellen kann. Das Mitglied sollte also einen Besuch im Bereich "Privatsphäre" unter "Mein Profil" machen.


Bild: Wir empfehlen schärfere Einstellungen in der Privatsphäre vorzunehmen.

Im Bereich für private Fotos können Fotos eingestellt werden, die zunächst für kein anderes Mitglied sichtbar sind. In unserem Test haben wir im Bereich Private Fotos häufig erotische Bilder gefunden. Der Zugang hierzu kann selektiv einzelnen Mitgliedern frei gegeben werden. Diese können dann alle Bilder im privaten Bereich sehen. Natürlich sollte man diese nur Mitgliedern freigeben, denen man vertraut.


Bild: Das Mitglied sollte sich genau überlegen, für wen es die privaten Fotos sichtbar macht.

Fakeprofile

In unserem schweizer Test sind wir nicht sehr vielen Fake-Profilen begegnet. Es sollte einem klar sein, dass man auf Casual-Dating Portalen, wie CougarLife, immer irgendwelchen Fake-Profilen begegnet. Die Anzahl war in unserem Test in Ordnung. Bei Fake-Profilen handelt es sich in den meisten Fällen um sogenannte Scammer, die zunächst versuchen Interesse zu wecken und den oder die Betroffene dann auf eine andere Webseite zu locken. Für jeden geübten Internetnutzer sind diese leicht zu erkennen und zu umgehen.

CougarLife könnte unseres Erachtens jedoch noch mehr für die Sicherheit auf dem Portal tun. CougarLife könnte eine kostenlose Profilprüfung (z.B. Ausweiskopie, Natelverifizierung) anbieten, wie es viele andere Dating-Portale machen. Ergebnis daraus wäre, dass echte Profile als solche gekennzeichnet werden könnten und alle Mitglieder wüssten auf wen sie sich einlassen können.

Fake-Profile:

Ein Sicherheitsmerkmal kann die Premiummitgliedschaft sein! Premiummitglieder sind auf CougarLife gekennzeichnet. Kaum ein Scammer bezahlt Gebühren für sein Fake-Profil. Wer also eine Premiummitgliedschaft hat, ist mit ziemlicher Sicherheit kein externer Scammer.

Animateure

Wir haben herausgefunden, dass CougarLife auf dem Portal Animateure einsetzt. Das sind Profile, die von CougarLife selbst betrieben werden um angeblich Marktforschung zu betreiben. Wir nennen Sie Animateure, weil sie vermutlich hauptsächlich dazu eingesetzt werden um Mitglieder zu animieren und um für Unterhaltung zu sorgen. Mit etwas gesundem Menschenverstand sind diese leicht zu erkennen. Also Augen auf!

Animateure:

CougarLife nutzt Animateure um auf dem Portal für Stimmung zu sorgen. Allerdings halb so schlimm: Premiummitglieder werden laut CougarLife nicht von Animateuren kontaktiert. Außerdem kann ihm Profil angegeben werden, dass man nicht kontaktiert werden möchte.

3.2 Suchfunktionen auf CougarLife

Die Suchanfrage ist einfach zu bedienen und dennoch liefert sie die passenden Ergebnisse. Sehr gut! Mit der Box links neben den Suchergebnissen kann die Ergebnisliste weiter verfeinert werden. Das macht in unserem Test in jedem Fall Sinn, weil die Liste sonst zu lange gewesen wäre.


Bild: Manchmal ratsam: Die Suche verfeinern.

Außerdem sehr nützlich die Suche nach den folgenden Kriterien. Je nach Situation kann eines dieser K.O.-Kriterien sehr praktisch sein.

  • Hat Fotos
  • Hat private Fotos
  • Ist online
  • Chat-bereit
  • Neue Mitglieder
  • Nur mir bisher Unbekannte
  • Wünscht sich heute ein Date


Bild: So sollen Ergebnislisten aussehen. Sehr gut!


Bild: Cougars können sehr, sehr attraktiv sein.

3.3 Kommunikationsfunktionen auf CougarLife

Um mit den anderen Mitgliedern zu kommunizieren hat CougarLife sechs Funktionen installiert. Wir stellen alle im Folgenden vor.


Bild: Fünf der sechs Möglichkeiten in Kontakt zu treten.

Eine Nachricht schreiben

Der Klassiker. Und nach unserer Meinung auch nach wie vor die beste Variante um mit einem Mitglied in Kontakt zu treten. zum einen kann in der Nachricht individuell auf das Mitglied eingegangen werden, das erhöht die Chancen. Zweitens können auch Mitglieder angeschrieben werden, die gerade nicht online sind.

An eine Nachricht kann auch ein Geschenk und der Wunsch die privaten Fotos sehen zu dürfen angehängt werden.


Bild: Wird eine Nachricht geschickt, können Geschenke hinzugefügt werden.

Einen Chat starten

Auf CougarLife können auch Chats geführt werden. Damit können in Echtzeit Nachrichten ausgetauscht werden. Es kann also eine spontane Konversation stattfinden. Voraussetzung ist natürlich, dass das andere Mitglied online ist. In der Suchfunktion kann gezielt nach Profilen gesucht werden, die gerade online sind.


Bild: Der Chat ist nur für Premiummitglieder zugänglich.

Einen Flirt senden

Dabei handelt es sich um eine Kontaktaufnahme, die einen Standardgruß enthält. Die Nachricht kann also nicht individuell angepasst werden. Zwar ist der Gruss damit schnell und einfach geschickt, allerdings kann nicht individuell auf das Profil eingegangen werden. Das kann von Nachteil sein.

Ein Geschenk senden

Über das Portal kann anderen Mitgliedern ein virtuelles Geschenk gemacht werden. Diese Geschenke sind beispielsweise ein virtueller Teddybär oder eine virtuelle Blume. Jeder muss für sich selbst wissen, ob er diese Funktion nützlich findet. Manchen Mitgliedern mag es imponieren, wenn sie ein Geschenk bekommen und die Flirtchancen steigen. Wir finden generell, dass sich ein Mitglied über eine persönlich geschriebene Nachricht mehr freuen kann. 

Anfrage auf Freigabe der privaten Fotos

Einfach einem fremden Mitglied diese Anfrage zu schicken, ist selten erfolgreich. Kaum ein Mitglied wird einfach so seine privaten Fotos freigeben. Zur Kontaktanbahnung ist diese Funktion also kaum geeignet. Viel mehr Sinn macht es, diese Anfrage einzusetzen, wenn bereits eine vertraute Beziehung entstanden ist.

VIP-Nachricht

Der Vorteil einer VIP-Nachricht ist, dass diese Nachricht an oberster Stelle im Postfach des Adressaten verbleibt. Damit bekommt sie mehr Aufmerksamkeit und die Flirtchancen steigen.


Bild: Viele Cougars nehmen kein Blatt vor den Mund und benennen ihre Wünsche direkt.


Bild: Wir haben über unser Testprofil (mit Premiummitgliedschaft) u.a. sehr viele Cougars angeschrieben.

3.4 Fazit CougarLife Funktionen und Profile

Die Profile auf CougarLife sind zufriedenstellend. Zwar sind sie einfach gehalten, allerdings machen sie so die Nutzung einfach und sie beinhalten doch alle relevanten Angaben. Gut gefallen haben uns ausserdem die Einstellungsmöglichkeiten zur Privatsphäre und dem Datenschutz. Hier kann auch abgestellt werden, dass der Nutzer von Animateuren kontaktiert wird. Die Anzahl der Fake-Profile ist ok. Die Funktionen sind allesamt gut gemacht und erfüllen ihren Zweck einwandfrei. Insgesamt: Gut! 
 

4. Nutzerfreundlichkeit bei CougarLife

Gibt es bei der Nutzung von CougarLife Unklarheiten, kann man sich als Nutzer zunächst in dem FAQ-Bereich umsehen und nach einer Lösung suchen. In unserem Test stellten wir allerdings fest, dass nicht sehr viele Informationen enthalten sind. Hier würden wir uns eine Nachbesserung wünschen.

Teil des Tests zur Nutzerfreundlichkeit ist auch der Kontakt des Kundenservice: Wie ist dieser zu erreichen? Wie reagiert dieser?

Zunächste waren wir positiv überrascht, weil CougarLife eine Telefonnummer für den Kontakt zum Kundenservice anbietet. Nur sehr wenige Singlebörsen bieten eine Telefonnummer für den Kundenservice an. Leider mussten wir dann aber schnell feststellen, dass diese Telefonnummer, laut der Aussage am Band, gar nicht vergeben ist. Eine Enttäuschung und ein grosser Minuspunkt!

Folglich haben wir den Kundenservice per Kontaktformular getestet. Die Antwort kam nach 2 Tagen. Unser Problem wurde zwar gelöst, wir hätten uns jedoch ein entgegenkommenderes Verhalten gewünscht. 


Bild: Auch für die Schweiz wird nur eine deutsche Telefonnummer angeboten. Allerdings nicht so schlimm - es ist so wie so niemand erreichbar.

4.2 Kündigung bei CougarLife

Wenn bei CougarLife die Premiummitgliedschaft nicht rechtzeitig gekündigt wird, verlängert sich diese automatisch. Das sind die Konsequenzen des Abomodells, mit welchem fast alle Singlebörsen in der Schweiz und auch weltweit arbeiten. Wir finden dieses Vorgehen dennoch nicht sehr nutzerfreundlich. Minuspunkt!

Tipp: Vergessen Sie nicht CougarLife zu kündigen, wenn Sie genug Spass gehabt haben und eine Pause wollen! Am besten Sie notieren sich schon direkt beim Kauf einer Premiummitgliedschaft eine Erinnerung in den Kalender.

Verglichen mit anderen Singlebörsen ist die Kündigung bei CougarLife leider etwas kompliziert. In den AGB wird angegeben, dass eine Telefonnummer aus den USA angerufen werden muss. (Die deutsche Telefonnummer scheint ja so wie so nicht zu funktionieren.) Umständlich! Fliesst negativ in die Bewertung ein.

Wir haben recherchiert und zeigen Ihnen, wie Sie am besten bei einer Kündigung vorgehen.

So kündigen Sie bei CougarLife:

#1. Laut den AGB von CougarLife ist eine Kündigung nur telefonisch möglich. Weiterer Kritikpunkt, die genannte Telefonnummer ist in den USA und die Betriebszeiten sind nur für die US-Zeitzone (EST) genannt. Nichtsdestotrotz, rufen Sie dort an und erklären Sie Ihre Kündigung! 

Telefonnummer USA: 001 866 665 1507
zwischen 09:00 Uhr und 19:00 Uhr (Eastern Time), also zwischen 15:00 Uhr und 01:00 Uhr der Schweizer Zeit (MESZ)

Sie können auch die deutsche Telefonnummer probieren, diese hat bei unserem Test allerdings nicht funktioniert.
Telefonnummer in Deutschland: 0049 800 182 9017

#2. Um wirklich sicher zu gehen, setzen Sie zusätzlich eine Email auf, in der Sie Ihre Premiummitgliedschaft widerrufen und Sie zur Sicherheit noch einmal Ihre Kündigung. Das sieht dann so aus:

"Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit mache ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufe meinen oben genannten Vertrag innerhalb der gesetzlichen Frist. Für den Fall, dass Sie mein Widerrufsrecht nicht anerkennen, bekräftige ich hiermit noch einmal meine bereits telefonisch erfolgte Kündigung (zum frühest möglichen Zeitpunkt).

Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung.

Meine E-Mail-Adresse: xxx

Mein Pseudonym: xxx

Mit freundlichen Grüßen"

Senden an support@cougarlife.com und legal@cougarlife.comFertig!

Erinnerung: Nennen Sie unbedingt Ihre Emailadresse, mit der Sie bei CougarLife angemeldet sind und das Pseudonym. Sie müssen identifizierbar sein. Abschicken nicht vergessen!

Wenn man weiß, wie man es am besten macht, ist es gar nicht mehr so schwierig. Viele CougarLife Nutzer berichten, dass bei Ihnen sowohl die telefonische, als auch die Kündigung per Email sehr gut funktioniert hat. Hintergrundinfos und Erfahrungsberichte zur Kündigung finden Sie hier.

4.3 Bedienung und Design auf CougarLife

Die Anwendungen auf CougarLife sind leicht verständlich und einwandfrei zu bedienen. Nur ganz selten hatten wir kurze Aussetzer beim Aufruf von Profilen. Das Design ist gut gemacht und ansprechend. Alles in allem keine Kritikpunkte.

4.4 Mobile Nutzung CougarLifes / CougarLife App

CougarLife hat auch eine App. Damit kann bequem von unterwegs nach Cougars und Toyboys gesucht werden. Das kann sehr praktisch sein.  Angeboten wird die App für iOS- und Android-Geräte. Leider ist die App jedoch nur in Englisch. Wer allerdings ein bisschen Englisch spricht und die Funktionen bereits von der Webseite kennt, wird keine Schwierigkeiten bei der Nutzung haben.

4.5 Fazit CougarLife Nutzerfreundlichkeit

Im Bereich Nutzerfreundlichkeit schlummert noch einiges an Verbesserungspotential. Der Kundenservice war nicht überzeugend und auch die Kündigung machen dem ansonsten bedienfreundlichen Portal einen Strich durch die Rechnung. Ungenügend: Optimierungsbedarf!
 

5. Preis-Leistungs-Verhältnis bei CougarLife

5.1 CougarLife Preise und Kosten

Sie sollten wissen, dass Sie auf CougarLife eine Premiummitgliedschaft benötigen, um erfolgreich zu sein. Wie bei allen anderen Dating-Portalen auch, dient die kostenlose Mitgliedschaft (bei CougarLife auch Gastzugang genannt) lediglich der Möglichkeit, sich ohne Risiko einen Eindruck von dem Casual-Dating Portal machen zu können. Sie können sich als kostenloses Mitglied also in Ruhe auf CougarLife umsehen - aktiv werden können Sie allerdings nicht. Für die Kommunikationsfunktionen wird eine Premiummitgliedschaft benötigt. Also nur als Premiummitglied können Sie mit anderen Mitgliedern kommunizieren.


Bild: Nur als Premiummitglied können Sie Nachrichten schreiben (3 Nachrichten sind für Neumitglieder gratis möglich).

Alle grossen und seriösen Singlebörsen benötigen Einnachmen um ihren Service aufrecht halten zu können. Die Frage die sich uns stellt: Sind die CougarLife Preise gerechtfertigt?

Vorsicht: Denken Sie daran Ihre Premiummitgliedschaft wieder zu kündigen, sobald Sie genug Abenteuer erlebt haben. Setzen Sie sich eine Erinnerung in den Kalender. Dann können Sie es nicht mehr vergessen und in Ruhe nach Cougars oder Toyboys Ausschau halten. Wir erklären hier wie das einfach und schnell geht.

Was kostet CougarLife?

Frauen bezahlen für die Premiummitgliedschaft nichts. Nur das Senden von Nachrichten und virtuellen Geschenken muss mit Credits bezahlt werden.

Frauen bezahlen für die Premiummitgliedschaft nichts.

Männer müssen Premiummitglied sein um Nachrichten senden und empfangen zu können. Teilweise fallen für die Funktionen noch zusätzliche Kosten in Form von Credits an.

Die Leistungen der Premiummitgliedschaft auf CougarLife
  • Lesen und Schreiben von Nachrichten (es geht nicht ohne)
  • Auflistung in den Top-Suchergebnissen (hilfreich)
  • Hervorgehobene Stellung in den Suchergebnissen (hilfreich)
  • Empfehlungen an neue Cougars (hilfreich)
  • Premiummitglied-Kennzeichnung (gut, um bei anderen Mitgliedern Vertrauen zu geniessen)
  • 6 Stunden Erstzugriff auf neue Cougars (ganz nett, aber keinesfalls ein Muss)

Das kostet die Premiummitgliedschaft auf CougarLife
  • Laufzeit 1 Monat + 100 Credits
    CougarLife Preis: 34,99 CHF pro Monat
  • Laufzeit 3 Monate + 500 Credits
    CougarLife Preis: 29,99 CHF pro Monat
  • Laufzeit 12 Monate + 3000 Credits
    CougarLife Preis: 12,99 CHF pro Monat
  • Zusätzlich die CougarLife App verwenden
    Einmalig: 5,00 CHF 
Hierfür werden auf CougarLife Credits benötigt
  • Normale Nachricht senden (5 Credits)
  • VIP-Nachricht senden, erscheint ganz oben im Posteingang (20 Credits)
  • Geschenke machen (5-35 Credits)
  • Einen Flirt senden (5 Credits)
  • Cougars anzeigen lassen, die Lust auf ein Date am selben Tag haben (5 Credits / Tag)


Bild: Wenn Sie bereits wissen, dass Sie die Dating-Plattform länger als einen Monat nutzen möchten, können Sie das Sparpotential nutzen.

5.2. Preis-Leistungs-Verhältnis bei CougarLife

type="success"CougarLife ist zwar nicht gerade günstig, andererseits bietet CougarLife einen einzigartigen Service in der Schweiz. Wer auf die kleinen Hürden in der Nutzerfreundlichkeit achtet, kann mit CougarLife sehr viel Spass haben. Preis-Leistungs-Verhätnis: Ok![/alert]

 

 

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Abenteuer: Casual-Dating Portale im Test. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.


CougarLife Zusammenfassung

Im Test: CougarLife
Wertung der Redaktion von: Dating-Kompass.ch
Letzte Aktualisierung:
Gesamtergebnis: 6 / 10



Nutzerwertungen Gesamt

0

Bewertung abgeben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.