be2 Test und be2 Erfahrungen

be2 Testergebnis

Gesamtergebnis:



Praxistest:

Funktionen:

Nutzerfreundlichkeit:

Preis-Leistung:



Kostenlos anmelden!


Fazit: Wow! Auf be2 konnten wir sehr schnell, sehr viele Singles kennen lernen. Die Schweizer Partnervermittlung der Premiumklasse überzeugt zusätzlich mit ausgefeilten Partnervorschlägen und soliden Funktionen. Auch kleine Abstriche in der Nutzerfreundlichkeit können das Bild dieses Spitzenproduktes nicht trüben. Eine der besten Partnervermittlung der Schweiz! Tip Top!

Vor- und Nachteile von be2:

Positiv bei be2

  • Aussergewöhnlich viele und schnelle positive Kontakte mit anderen Singles (Praxistest)
  • Rundum gelungenes Premiumprodukt
  • Sehr viele Mitglieder in der Schweiz
  • Angenehme Handhabung (auch als App)
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Negativ bei be2

  • Abomodell mit automatischer Verlängerung (haben allerdings alle Partnervermittlungen)
  • Mangelhafte Preistransparenz (haben allerdings fast alle Partnervermittlungen)

Unser Tipp zu be2


Nutzen Sie die kostenlose Registrierung um sich in Ruhe und ohne Risiko auf be2 umzusehen. Erst wenn Sie sich für be2 entscheiden, sollten Sie eine Premiummitgliedschaft abschließen. Diese benötigen Sie, wie bei allen anderen Partnervermittlungen auch, um mit anderen Mitgliedern kommunizieren zu können.

be2-Kennzahlen

Erfolgsquote

  • 100 Kontaktversuche im Praxistest
  • 72 tatsächliche Kontakterfolge
  • 7 von 10 Anfragen ein Erfolg.

Kontaktquote bei be2
72%

Mitgliederstatistik


55% Frauen

45% Männer
Frauenquote bei be2
55%

Eignung für Liebe

  • Top unter den Schweizer Partnervermittlungen
  • Bekannt aus der TV-Werbung

Eignung für Liebe
100%

Aktivitätsgrad in der Schweiz

  • Mitglieder landesweit: 400.000
  • Nachfragetrend: 5.000

Aktivitätsgrad in der Schweiz
79%

1. be2 Test: Zusammenfassung

Die Hoffnung auf die große Liebe und einen Partner fürs Leben ist Antrieb und Sehnsucht aller Menschen. In der heutigen Zeit wird die Partnersuche auch in der Schweiz beinahe regelmäßig über Online-Partnervermittlungen geführt. Diese spezielle Ausrichtung von Singlebörsen hat sich darauf fokussiert, aufgrund von Persönlichkeitstests passende Partner vorzuschlagen.

be2 ist eine der bekanntesten Online-Partnervermittlungen der Schweiz. Im folgenden Test werden wir untersuchen wie gut sich be2 wirklich schlägt und wo es im Vergleich zum Wettbewerb steht. Vorweggenommen: be2 ist unseres Erachtens die beste Partnervermittlungen der Schweiz.

Eine Zusammenfassung der Testergebnisse auf be2:

Praxistest und Erfahrungen
Im Praxistest zeigte be2, dass es sich um eine vorbildlich funktionierende Partnervermittlung handelt. Laut dem Kontakt-Test konnten auf be2 aussergewöhnlich viele neue Kontakte geknüpft werden (und das sehr schnell und sehr einfach). Die Mitglieder sind also sehr offen für neue Kontakte. Fast nirgendwo sonst konnte ein so gutes Ergebnis erzielt werden. Spitze!
Funktionen und Profile
Die Funktionen sind solide und erledigen zuverlässig ihre Arbeit. Vielleicht fehlen etwas die innovativen Funktionen, die noch mehr Spass in die Sache bringen würden. Das schadet be2 aber gar nicht, denn die Partnervorschläge sind qualitativ hochwertig und zahlenmäßig viele. Die Profilqualität war grundlegend anstandslos. Sehr gut!
Nutzerfreundlichkeit
Die Handhabung (Usability) und das Design von be2 sind ausgezeichnet. Leichten Abzug gibt es allerdings für die Intransparenz beim Kundenservice und der Kündigungsmöglichkeit. Dennoch, gut!
Preis-Leistungs-Verhältnis
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist das wohl beste für Partnervermittlungen in der Schweiz. Allein das überaus positive Ergebnis aus dem Kontakt-Test rechtfertigt den be2 Preis. Hinzu kommen aber noch die sehr guten Funktionen und Partnervorschläge. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also Tip-Top!
 

2. be2 Praxistest und be2 Erfahrungen

Mit diesem be2 Test für die Schweiz möchten wir Ihnen einen tiefgreifendem Einblick in die Online-Partnervermittlung be2 vermitteln. Für Außenstehende ist es in der Regel nicht einfach zu erkennen, ob eine Singlebörse gut ist bzw. was sie besser macht als den Wettbewerb. Deshalb haben wir be2 ausführlich für Sie getestet.

Für den Test in der Schweiz wurden zwei Profile angelegt, ein weibliches und ein männliches Profil. Mit diesen Profilen wurden zunächst die kostenlosen Funktionen analysiert. Anschließend wurde in eine Premiummitgliedschaft gewechselt und die Singlebörse wurde auf Herz und Nieren überprüft. Wesentlicher Bestandteil dieses Praxistests ist der Kontakttest, der im Gesamturteil von be2 starke Gewichtung findet.

Auf Google wird unter dem Suchbegriff „be2 Erfahrungen“ von negativen und positiven Erfahrungen mit be2 berichtet. Wir berücksichtigen diese Meinungen in unserem Testbericht und zeigen Ihnen sowohl die positiven als auch die negativen Seiten von be2.

2.1 Erster Eindruck von be2

Der erste Eindruck von be2 ist gut. Die Partnervermittlung wirkt professionell und seriös. be2 macht einen guten ersten Eindruck. Die Seite ist nicht überladen und schafft es doch einen neugierig zu machen. be2 berichtet auch über die Funktionsweise der Partnervermittlung und die Vorteile von be2. Letztendlich werden dem Besucher fast alle Informationen geboten, die er braucht um sich auf be2 einlassen zu können.


Bild: Willkommen auf be2.ch! Das tönt spannend...

Eine Information ist vor der Registrierung jedoch nicht zu finden: Wie viel kostet be2 in der Schweiz eigentlich? Wie alle anderen Partnervermittlungen auch, werden die be2 Kosten verschwiegen. Selbst in den AGB können wir keine be2 Preise finden. Das ist zwar branchenüblich, aber in unseren Augen nicht transparent. Hier gibt es den ersten Minuspunkt für be2. Wir verraten Ihnen hier die Kosten.


Bild: Das sind also die Vorteile von be2 – mal sehen.

Aktuell wirbt be2 im Schweizer Fernsehen mit einem TV-Spot. Der be2 TV-Spot ist emotional und verdeutlicht sehr gut was eine Partnersuche bedeutet und dass diese durch eine Online-Partnervermittlung erfolgreich beschleunigt werden kann. Letztendlich handelt es sich um eine be2 Werbung – wir werden sehen, wie gut be2 im Test wirklich abschneidet.


Video: Aktueller be2 TV-Spot

2.2 Kontakt-Test auf be2

Der Kontakt-Test gibt auskunft darüber, wie leicht und schnell man auf be2 andere Nutzer kennenlernen kann. Die Kontaktfreudigkeit und Lebendigkeit einer Online-Partnervermittlung ist absolut kritisch für die Funktionsfähigkeit einer Singlebörse. Nur wenn auch wirklich neue Kontakte geknüpft werden können, funktioniert eine Partnervermittlung. Wir haben be2 dem Kontakt-Test unterzogen. Das Ergebnis ist die Erfolgsquote.

Die Testergebnisse bei be2

30 Tage Kontakt-Test auf be2


>> Passive Kontaktaufnahmen: 38

  • davon erhaltene Standardgrüße: 0
  • davon erhaltene individuelle Nachrichten: 38

>> Aktive Kontaktaufnahmen: 50

  • davon gesendete Standardgrüße: 0
  • darauf erhaltene positive Antworten: 0
  • davon individuelle Nachrichten: 50
  • darauf erhaltene positive Antworten: 34

Erfolgsquote: 72 von 100 Punkten
(Premiummitgliedschaft)
38 passive Kontaktaufnahmen plus 34 positive Antworten auf aktive Kontaktversuche

Wie funktioniert der Kontakt-Test?

  • Für den Test wird ein Zeitrahmen von einem Monat definiert (30 Tage ab Profilfertigstellung - Premiummitgliedschaft).
  • In diesem Zeitraum werden erfolgreiche Kontakte gezählt.
  • Es werden insgesamt 100 Kontaktversuche (Nachrichten/Grüße) unternommen (50 Stk.) und entgegengenommen (50 Stk.).
  • Eingehende (passive) Kontaktversuche zählen automatisch als erfolgreicher Kontakt.
  • Ausgehende (aktive) Kontaktversuche zählen nur dann als erfolgreicher Kontakt, wenn eine positive (gesprächsfortführende) Antwort erfolgt.
  • Es können jeweils maximal 50 Punkte für eingehende (passive) und ausgehende (aktive) Kontaktversuche erreicht werden.
  • Das Ergebnis wird in X von 100 Punkten angeben. Sprich: X erfolgreiche Kontakte von 100 Versuchen.

2.3 Fazit Praxistest und Erfahrungen be2

Der Praxistest ist wesentlich durch das Ergebnis des Kontakt-Tests bestimmt und dieser hat ein ausserordentlich gutes Ergebnis zutage gebracht. Die Partnervermittlung funktioniert sehr gut – man kann leicht und schnell neue Leute kennen lernen, die Erfolgsquote im be2 Test lag bei 72/100 Punkten. Folglich war jeder 2. Kontaktversuch ein Erfolg!
 

3. Funktionen und Profile auf be2

3.1 Funktionsweise und Vermittlungsmethodik auf be2

Schritt 1

Bereits unmittelbar nach der Registrierung gelangt man in einen Persönlichkeitstest. Dieser dauert ungefähr 15 Minuten und ist sehr einfach zu bewerkstelligen. Es werden verschiedene Fragen zur Person, den eigenen Vorstellungen und Denkweisen, den Freizeitbeschäftigungen und Einstellungen gestellt. Wir finden es gut, dass be2 es einem mit einer gelungenen Anwendung sehr einfach macht diese Fragen zu beantworten.

Am Ende des Persönlichkeitstests wird auch die Begrüßungsnachricht definiert. Denken Sie sich eine gute und anziehende Nachricht aus. Diese Nachricht wird bei jedem Kontakt mit anderen Mitgliedern angezeigt werden.


Bild: Der Persönlichkeitstest beginnt direkt mit der Registrierung.


Bild: Vertrauen: Sich auf die Fragen einzulassen ist wichtig.

Schritt 2

Das Profil sollte nun geschärft werden. Das Ergänzen der Profilangaben nach dem Persönlichkeitstest ist sehr einfach und macht sogar beinahe Spass. Anders als bei vielen anderen Partnervermittlungen braucht man sich bei be2 nicht den Kopf zerbrechen und endlos Freitextfelder ausfüllen. be2 serviert einem in kleinen Häppchen vielseitige Antwortmöglichkeiten, die einfach per Klick ausgewählt werden können. Sehr schön!


Bild: Das Profil lässt sich einfach vervollständigen.


Bild: So sieht ein fertiges Profil auf be2 aus.

Schritt 3

Auf der persönlichen Startseite warten dann bereits die ersten Partnervorschläge. Eine endlos lange Liste an passenden Nutzern wird einem hier präsentiert. Die Vorschläge basieren auf dem durch den Persönlichkeitstest definierten Persönlichkeitsprofil des Nutzers. Der be-Index gibt an, wie gut die Partnervorschläge zum eigenen Profil passen. Es macht Sinn die Vorschlagsliste nach dem be-Index zu sortieren um zunächst die Nutzer zu sehen, die nach dem berechneten Computeralgorithmus am besten mit einem selbst harmonieren.

Die Partnervorschläge können natürlich auch nach anderen Kriterien sortiert werden. Außerdem kann die Suche manuell angepasst werden, falls die Partnerauswahl selektiver vorgehen soll.


Bild: Endlos viele Partnervorschläge warten auf einen bei be2.


Bild: Die Übereinstimmung des eigenen Profils mit dem eines Partnervorschlages wird kurz und prägnant, aber anschaulich dargestellt.

Schritt 4

Im nächsten Schritt sollten die Partnervorschläge kontaktiert werden. Es macht wenig Sinn darauf zu warten selbst angesprochen zu werden. Zur Kommunikation gibt es bei be2 nur die Möglichkeit eine Nachricht zu schreiben. Das ist sicherlich die wichtigste Kommunikationsfunktion und auch generell unsere erste Wahl um neue Kontakte anzusprechen und für weitere Konversationen. Ein wenig vermissen wir einen Standardgruß wie zum Beispiel ein „Anlächeln“, „Anstupsen“ oder ähnliches. Letztendlich braucht es aber gar nicht mehr als die Nachrichtenfunktion und der minimalistische Funktionsumfang passt natürlich sehr gut zur schnorkellosen Art von be2.

3.2 Profilqualität auf be2

Generell sind uns auf be2 sehr wenige bis gar keine Fake-Profile begegnet. be2 scheint hierauf ein Auge zu haben. Schade allerdings, dass es keine Möglichkeit gibt das eigene Profil in irgendeiner Weise zu verifizieren. Andere Partnervermittlungen bieten hierzu beispielsweise eine Telefon-, Video- oder Ausweisverifizierung an. Mittels dieser wird die Identität überprüft. Bestätigte Profile werden dann gekennzeichnet, damit alle Nutzer Bescheid wissen. Das schafft vertrauen und erhöht die Kontaktchancen. Wir hoffen be2 rüstet hier bald nach.

Leider fällt auf, dass einige Profile kein Bild hinterlegt haben. Das muss nichts heißen, hilft aber bei der Vermittlung nicht.

Tipps:
  • Füllen Sie Ihr Profil zu 100% aus. Je mehr Sie über sich schreiben desto höher sind Ihre Kontaktchancen. Ihr Profil bietet dann mehr Anhaltspunkte für Interessenten und es entstehen leichter Konversationen.
  • Laden Sie so viele Bilder von sich hoch, wie möglich. Bilder bieten anderen Nutzern die Möglichkeit sich schnell ein Bild von Ihnen zu machen. Nicht schüchtern sein! Früher oder später kommt es zu diesem Augenblick.

3.3 Fazit be2 Funktionen und Profile

be2 Schweiz überrascht nicht mit innovativen Funktionen oder einer Vielzahl an Möglichkeiten. Erwartungsgemäß bleibt be2 seinem minimalistischem Grundsatz treu. Es stehen einem nur die wichtigsten Funktionen zur Verfügung. Diese sind aber aber sehr hohem Niveau und leicht zu bedienen. Die Partnervorschläge sind allesamt passend, qualitativ hochwertig und in der Anzahl viele. Sehr gut!
 

4. Nutzerfreundlichkeit bei be2

Bei be2 werden einem mit ausführlichen FAQs beinahe alle Fragen beantwortet. Diese sind leicht zu finden und ordentlich aufgebaut. Einen Ratgeberbereich zum Thema Liebe und Partnerschaft hat be2 allerdings nicht.

4.1 Kundenservice und Kontakt bei be2

Leider scheint der Kundenservice bei be2 auch in der Schweiz keine große Rolle zu spielen. Es ist nicht einfach eine praktische Kontaktmöglichkeit zu finden. In den FAQs ist hierzu nichts zu finden. Letztendlich wird man nur im Impressum fündig. Hier gibt es ein etwas schwer zu erkennen eine E-Mail-Adresse die genutzt werden kann. Eine Telefonnummer wird leider gar nicht angeboten.

Zwar hat der Kundenservice bei einer Testanfrage per Email relativ zügig reagiert, dennoch bekommt be2 für den Kundenservice eine schlechte Beurteilung. Die Kontaktmöglichkeiten sollten transparenter und vielseitiger sein.

Kontakt be2 Kundenservice:
  • E-Mail:
    kundendienst@be2.ch
  • Postanschrift:
    be2 S.à.r.l.
    291, Route d'Arlon
    1150 Luxembourg
    Luxembourg

4.2 Kündigung bei be2

be2 macht es einem auch bei der Kündigung nicht ganz einfach. Leider ist es in der Branche nicht nur üblich, dass sich die Mitgliedschaften automatisch verlängern, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird, oft sind die Kündigungen auch nicht einfach durchzuführen. So auch bei be2. Minuspunkt!

Vorsicht: Vergessen Sie nicht Ihre Premiummitgliedschaft zu kündigen, wenn Sie einen Partner gefunden haben! Diese verlängert sich ansonsten automatisch.

Leider müssen Sie einen Brief schreiben oder ein Fax schicken. Es kann nicht online gekündigt werden.

So kündigen Sie bei be2 ganz einfach und schnell:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen be2 Vertrag fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.

Meine E-Mail-Adresse: xxx
Mein Pseudonym: xxx

Mit freundlichen Grüßen“

Abschicken. Fertig!

Postanschrift:
be2 S.à.r.l.
291, Route d'Arlon
1150 Luxembourg
Luxembourg

Fax: +41 434302215

Erinnerung: Nennen Sie unbedingt Ihre Emailadresse, mit der Sie bei be2 angemeldet sind und das Pseudonym. Sie müssen identifizierbar sein. Abschicken nicht vergessen!

4.3 Bedienung und Design auf be2

Ein schlichtes modernes Design macht die Nutzung der Partnervermittlung angenehm. Nichts drängt sich auf und dennoch ist alles leicht zu finden und zu verstehen. Gelungenes Design!

4.4 Mobile Nutzung be2s / be2 App

be2 bietet für die mobile Nutzung in der Schweiz sowohl eine mobile Webseite als auch eine App. Die be2 App kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden.


Bild: Die mobile Webseite von be2 ist gut zu bedienen.


Bild: Auch die be2 App macht Spaß.

4.5 Fazit be2 Nutzerfreundlichkeit

In Sachen Nutzerfreundlichkeit schneidet be2 nicht perfekt ab. Zwar sind die Handhabung der Webseite und der App sehr gut gemacht, die fehlende Telefonnummer beim Kundenservice und die Kündigungsmöglichkeiten ziehen allerdings die Beurteilung leicht nach unten. Noch gut!
 

5. Preis-Leistungs-Verhältnis bei be2

5.1 be2 Preise und be2 Kosten

Auch in der Schweiz kann be2 nur sinnvoll als Premiummitglied genutzt werden. Das liegt daran, dass die elementaren Funktionen (Nachrichten) nur als Premiummitglied nutzbar sind. Die kostenlose Registrierung dient wie bei allen Online-Partnervermittlungen nur dazu, sich einen ersten Eindruck von der Singlebörse zumachen. Ist man von dieser überzeugt, muss man für den tatsächlichen Service bezahlen. Das finden wir grundsätzlich in Ordnung, schließlich muss be2 ja auch etwas verdienen. Die Leistung muss eben zum Preis passen.

Tipp: Vergessen Sie nicht Ihre Premiummitgliedschaft zu kündigen, wenn Sie Ihren Partner gefunden haben.

Warum eine Premiummitgliedschaft bei be2?

Nur als Premiummitglied können Sie mit anderen Nutzern kommunizieren (Nachrichten senden und lesen).

Enthaltene Leistungen einer Premiummitgliedschaft:
  • Anderen Nutzern unbegrenzt Nachrichten schicken und unbegrenzt Nachrichten lesen
  • Sehen, wer Ihr Profil besucht hat
  • Fotos Ihrer Partnerempfehlungen ansehen
  • Partnerempfehlungen zu Favoriten hinzufügen

Was kostet die Premiummitgliedschaft bei be2 Schweiz?

Die be2 Kosten:
  • Laufzeit 3 Monate
    be2 Preis: 99,90 CHF pro Monat
  • Laufzeit 6 Monate
    be2 Preis: 58,90 CHF pro Monat
  • Laufzeit 12 Monate
    be2 Preis: 41,60 CHF pro Monat


Bild: Die be2 Preise in der Schweiz

5.2. Preis-Leistungs-Verhältnis bei be2

Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei be2 ist unseres Erachtens das beste für Partnervermittlungen in der Schweiz. Das Preisniveau ist zwar auf hohem Niveau, die Leistungen passen jedoch voll und ganz dazu. Bei be2 handelt es sich um ein Premiumprodukt, das gerne auch seinen Preis haben darf. Die Funktionen sind überzeugend, die Partnervorschläge tip-top. Insbesondere das aussergewöhnlich gute Ergebnis aus dem Kontakt-Test rechtfertigt den be2 Preis.
 

 

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Liebe: Partnervermittlungen im Test. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.


be2 Zusammenfassung

Im Test: be2
Wertung der Redaktion von: Dating-Kompass.ch
Letzte Aktualisierung:
Gesamtergebnis: 8 / 10



Alternativen in dieser Kategorie



Nutzerwertungen Gesamt

4

Schnellbewertungen von Nutzern

Merci vielmals für den Test. Ich würde sogar noch weiter gehen und sagen be2 ist die beste Onlinebörse in der Schweiz. Man darf sich halt nicht zurücklehenen und erwarten, dass die alles für einen machen. Ich habe anfangs bestimmt auf einen Schlag mal 20-30 Frauen angeschrieben. Ist doch klar, dass nicht alle antworten. Aber wenn man sich Mühe gibt bekommt man dafür auch was zurück. So zumindest meine persönlichen Erfahrungen. Und ich habe sehr wohl auch schon eine andere ausprobiert. ...
Wertung: 
5

mmmhhhh… ich bin mir nicht sicher, ob be2 wirklich so eine gute bewertung verdient. ich bin zwar auch mitglied, aber ich hätte mir etwas mehr erhofft.
Wertung: 
2

Leider wird das Leben immer mehr in das Internet verlagert und so trfefen sich auch Paare immer f6fters im Internet!Meist kommt auch noch dazu das man einen geeigneten Partner nicht ansprechen traut und im Internet auf einer Partnerbf6rse ist es doch um einiges einfacher, da dort alle das gleiche vorhaben Auch erfreuen sich die kostenlosen Partnerbf6rsen immer grf6sserer Beliebtheit auch um einfach nur mal zu flirten oder zu reden.
Wertung: 
4

Bewertung abgeben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.