Escort Services in der Schweiz: Kostenlose Begleitung garantiert!

Escort Services in der Schweiz: Kostenlose Begleitung garantiert!

Begleitagenturen vermitteln Begleitungen zu Anlässen, Essen oder Theaterbesuchen, die oftmals auch erotisch enden. Besonderen Wert wird dabei auf Stil und Klasse gelegt.

Es gibt gute Alternativen in der Schweiz. Zwischenzeitlich finden sich Frauen mit Niveau und Eleganz aber auch auf rennomierten Casual-Dating Webseiten. Diskretion und Klasse sind wie bei Escortservices einzuordnen. Kostenmäßig lässt sich so bei einem Date aber viel Geld einsparen. Denn die Dates ansich sind ja kostenlos.

Erotische Begleitungen mit Niveau finden Sie hier - beste Sexdating Agenturen in der Schweiz


Platz 1: C-date

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 1.100.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Nummer 1 für Sex-Dates in der Schweiz
  • Spezifizierung von Sex-Vorlieben

10/10 Punkten im Test

für C-date
53 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 2: BeNaughty

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 900.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Große internationale Sex Dating Seite
  • Perfekt für alle die es unanständig mögen

8/10 Punkten im Test

für BeNaughty
39 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 3: Lustagenten

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 50.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Echte Sextreffen mit echten Menschen
  • Kontaktfreudige und treffwillige Nutzer

8/10 Punkten im Test

für Lustagenten
33 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 4: Lisa18.ch

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 800.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Kernzielgruppe ist unter 30
  • Erotische Dates in der Nähe finden

7/10 Punkten im Test

für Lisa18.ch
29 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 5: Secret.ch

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 150.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Sex-Ableger von LoveScout24
  • Preis bestimmt sich nach Nutzungsintensität

7/10 Punkten im Test

für Secret.ch
19 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 6: JOYclub

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 150.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Das Facebook für Sex und Erotik
  • Großes Diskussionsforum und lokale Sex-Partys

7/10 Punkten im Test

für JOYclub
21 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 7: CougarLife

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 50.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Grösste Cougar-Datingseite in der Schweiz
  • Gute Portalfunktionen und Profile

6/10 Punkten im Test

für CougarLife
21 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 8: Poppen.ch

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 100.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Großes deutschsprachiges Sex-Forum
  • Sehr aktive Mitgliederbasis

6/10 Punkten im Test

für Poppen.ch
20 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 9: Ashley Madison

für Escort-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 200.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Die weltweite Nr. 1 zum Fremdgehen
  • Extra-Feature für Geschäftsreisende

4/10 Punkten im Test

für Ashley Madison
20 Antworten bei 100 Begleitanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Unterschied zwischen Escort und Casual Dating

Bei Escort Dienstleistungen handelt es sich im Prinzip um bezahlte Dates. Sie suchen eine sexy Lady, mit der Sie einen gepflegten Abend in Ihrer Region verbringen und vielleicht auch noch später vernaschen möchten? Wenn Sie für das Date mit Ihrer Begleitung bezahlen, haben Sie wohl auf eine klassische Escort Agentur zurückgegriffen.

Im Bereich von Casual Dating können Sie ähnlich wie bei jedem Schweizer Escort Service heisse ladies treffen, die insbesondere ein erotisches  - aber kostenloses - Date suchen. Die Frauen, die Sie bei Casual Dating Portalen antreffen, verfolgen ein 100%ig privates Interesse. Das heisst Sie werden von Ihnen kein Geld dafür verlangen, dass sie sich mit Ihnen treffen und mit Ihnen schlafen. Sowohl der Sex als auch das Treffen sind privat und völlig kostenlos, egal welchen Kontakt Sie dort anschreiben.

Casual Dating ist kein Callgirl Service

Um den Unterschied zwischen einem Escort Service und einem Casual Dating Service auszuarbeiten, bietet sich ganz besonders der Begriff und die Profession eines Callgirls an.

Ein Callgirl ist so gesehen bei jedem Anruf bereit für ein Treffen, für eine erotische Massage, für einen Blowjob oder einfach nur für stupides ficken. Sie rufen an, sie kommt zu Ihnen und erfüllt Ihnen alle erotischen Wünsche. Bevor es jedoch zu irgendeiner Handlung kommt, wird sie bei Ihnen abkassieren und dann geht es auch los. In der Regel achtet ein Callgirl auch genau auf die Uhr. Wenn die bezahlte Stunde vorbei ist, wird sie ihr Tete-a-Tete abbrechen und vermutlich zu einem anderen Kunden weiter ziehen. So gesehen sind Escorts auch mit einer Airline vergleichbar. Wenn die Flugzeuge einer Airline in der Luft sind, verdient die Airline geht. Wenn die ladies einer Escort Agentur beim Kunden zu Hause sind, verdienen die Escorts Geld. Von irgendeiner Form von Liebe können Sie hier nicht sprechen. Für eine Escort Dame ist es ein Job, der einfach erledigt werden muss. Nicht mehr, nicht weniger.

Ein Girl, welches Sie über ein Casual Dating Portal kennengelernt haben, hat andere Interessen im Sinn. Die Girls auf Casual Dating Seiten werden nicht sofort bei Ihrem Anruf losspurten, um Sie sexuell zu befriedigen. Sie werden sich erstmal innerhalb der Sexportals per Mail oder im Chat kennenlernen. Wenn Sie dann sexuell gesehen ähnliche Vorlieben haben und sich einigermassen sympathisch sind, werden Sie sich vermutlich zu einem Date verabreden. Also nicht bei Anruf Sex, sondern nach einer Chat Unterhaltung.

Wenn es dann bei solch einem Sextreffen auch tatsächlich zum Sex kommt, wird die Lady mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht sofort verschwinden, sondern mit Ihnen Kuscheln wollen. Das heisst so ein Casual Date ist zeitlich nicht beschränkt. Vermutlich wird die Frau vom Sexportal nicht sofort zu einem anderen Typen ziehen. Wenn der Sex gut war, wird sie Sie höchstwahrscheinlich erneut sehen wollen. Selbstverständlich ohne dafür Geld zu verlangen.

Sehen Sie den Unterschied? Escort ist zwar per Knopfdruck verfügbar, kostet aber Geld und ist zeitlich limitiert. Ein richtiges Sexdate (Casual Date) ist gratis, dafür kann es ein paar Tage dauern, bis Sie sich treffen. Dann sind aber auch zeitlich und inhaltlich keine Grenzen gesetzt.


Zunächst gemeinsam schick essen gewesen und nun Sex: Escort und Casual Dating Agenturen boomen in der Schweiz

Auf den meisten Casual Dating Seiten können Sie in der Suche spezifizieren, welche Vorlieben Sie haben und passend dazu werden Ihnen Kontaktvorschläge unterbreitet. Darüber hinaus definieren Sie auch die Region und die City, in welcher Sie ein Treffen wünschen.

Einen wichtigen Punkt müssen wir natürlich auch noch klarstellen: Wenn Sie Sexdating betreiben, werden Sie in den seltensten Fällen ein Top Model antreffen. Die meisten Frauen, die Sie dort finden, sind zwar sexy aber normal sexy. Ganz natürliche Kontakte aus der Nachbarschaft. Manche heiss und manche eben weniger heiss, aber sicher auch liebenswürdig.

Escort in der Schweiz vs. Schweizer Casual Dating in Zahlen

Aktuellen Statistiken zufolge, gibt es in der gesamten Schweiz ca. 4.700 Sexarbeiterinnen in Bordellen, ca. 800 Stripperinnen in Stripclubs, etwa 250 Frauen auf dem Strassenstrich und ebenfalls ca. 250 Frauen, die für ein Escort Service arbeiten.

Die Anzahl der Freier (Männer), die täglich eine Sexdienstleistung in Anspruch nehmen schwankt zwischen 6.200 und 18.700.

Zum Vergleich können wir Ihnen die Zahl der angemeldeten Nutzer beim Schweizer Sexportal Nr. 1 (C-date) mitteilen. Die offiziell von C-date bestätigte Zahl liegt bei über 1 Mio. Das heisst, dass Sie dort rund 400.000 - 500.000 Frauen aus der Schweiz vorfinden können. Natürlich sind nicht immer alle zur gleichen Zeit aktiv, Sie sehen aber dass das Potential riesig ist. Bei der Anzahl der Inserate, sollte jeder Mann mindestens einen passenden Sexkontakt ausfindig machen. In unseren Tests konnten wir feststellen, dass auch in einer ländlichen Region genügend Nutzer nach erotischen Kontakten suchen. Wenn Sie also ausserhalb der grossen Städte a la Zürich, Basel, Genf oder Luzern wohnen, besteht kein Anlass zur Sorge. Die besten Seiten sind mittlerweile flächendeckend verfügbar.

Wer auf den besten und grössten Seiten nach einem Sexpartner sucht, sollte somit innerhalb kürzester Zeit fündig werden. Wie bereits gesagt, gehen Sie davon aus, dass Sie hier aber kein top Model, sondern gewöhnliche Frauen aus der Nachbarschaft treffen werden.

Kosten Escort vs. Sexdating in der Schweiz

Wenn Sie auf Escort Inserate eingehen und dann mit einer Frau Geschlechtsverkehr haben, kann der Preis für eine Stunde 300 CHF schnell übersteigen. Sie können hier exemplarisch den Preis für Ihr Postleitzahlengebiet berechnen. Als Referenz diente uns diese Escort Agentur.

Diese Services sind hier beispielsweise inkludiert:

  • 69
  • Geschlechtsverkehr
  • Küssen
  • Französisch Nature
  • Zungenküsse
  • Dildo Show
  • Körpermassage
  • Fusserotik
  • Individuelle Kleiderwünsche
  • Französisch mit Kondom

Darüber hinaus gibt es einige Zusatzdienstleistungen, die nur gegen Aufpreis angeboten werden. Dazu zählen in der Regel:

  • Körperbesamung
  • Natursekt Aktiv
  • Lesben Show
  • Gesichtsbesamung
  • Prostatamassage
  • Anal
  • Stripshow

Der Aufpreis bewegt sich zwischen 50-150 CHF pro Aktion.

Wie bereits angedeutet, für den Geschlechtsverkehr müssen Sie bei Sexdating Seiten nicht bezahlen. Das ist wirklich gratis. Das Einzige wofür Sie dort bezahlen müssen, ist die Premiummitgliedschaft, damit Sie die volle Funtionsvielfalt solch einer Seite nutzen können. Dazu zählt auch proaktives Anschreiben von interessanten Frauen. Die Prise bewegen sich zwischen 30-50 Schweizer Franken pro Monat. Meist müssen Sie sich auch für eine Vertragslaufzeit entscheiden. Üblich sind 3, 6 und 12 monatige Verträge.

Anonymität, Sicherheit und Diskretion sind in beiden Fällen gegeben

Egal ob wir von Escorts oder von kostenlosen Sex Dates sprechen, in beiden Fällen ist Diskretion für die Freier bzw. Kunden von grosser Bedeutung. Im Escort Business wissen die Damen natürlich, wie Sie sich verhalten müssen, um einen Stammkunden zu gewinnen. Hierzu gehören natürlich auch regelmässige medizinische Checks. Die Frauen sind natürlich immer echt. Keine Fakes.

Auf Sexdating Seiten haben die Betreiber wiederum mit dem Problem von Fakes und Scammern zu kämpfen. Auf seriösen Seiten werden die einzelnen Profile deshalb vom Kundenservice händisch überprüft. Sollte der Kundenservice Fakes entdecken, werden diese sofort eliminiert. Auf guten und seriösen Seiten, werden Sie deshalb in der Regel hauptsächlich Profile von echten Frauen vorfinden. 

Escort Apps vs. Sex Apps

Das Zeitalter der Apps ist in der Escort Branche in der Schweiz noch nicht richtig angekommen. Die meisten Escort Agenturen haben eine Website, doch nicht alle Seiten entsprechen dem, was man sich von einer modernen Webseite wünschen würde.

Einen interessanten Vorstoss, um diese Branche zu revolutionieren, machte kürzlich eine Österreicherin (Pia Poppenreiter), die eine spezielle App für bezahlte Dates vorgestellt hatte. Über diese App können Sie eine Escort Dienstleistung definieren, auf die Sie Lust haben. Beispielsweise ein Museumsbesucht mit anschliessendem Essen und Geschlechtsverkehr. Interessierte Damen können sich bei Ihnen bewerben, sofern ihnen der von Ihnen vorgegebene Preis gefällt.

Die meisten Sexdating Portale haben eine optimierte mobile Seite, aber auch selten eine eigene, speziell für den App Store designte App. Häufig haben all die Anbieter das Problem, dass Apps, die zu viel Erotik zum Gegenstand haben, schlicht und einfach abgelehnt werden. Insbesondere im Apple iOS Store sind die Regeln streng.

Unseres Erachtens reicht es aber aus auf die Webseiten und die dazugehörigen mobilen Ableger zu setzen. Sie können diese Dienste bequem Online oder am Tablet im Browser nutzen. Wenn Sie unterwegs sind, können Sie trotzdem mit Ihrem Smartphone weitere Dates ausmachen oder Nachrichten beantworten.

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Abenteuer: Casual-Dating Portale im Test. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.
Weitere verwandte Themen: Ist Fuckbook für die Schweiz sinnvoll? Sind Sexdates machbar?, Online Swinger Clubs in der Schweiz: Hier geht’s sofort zur Sache!, Private Huren in der Schweiz? Jetzt! Ehrliche Portale, Besser als Callgirls: Privat Escort Anzeigen aus der Schweiz, Heisser Sex privat in der Schweiz gewünscht?, Erotische Privat Massage in der Schweiz kostenfrei genießen!, Sex Inserate in der Schweiz für geile, private Treffen, Kostenlose Affäre in der Schweiz gewünscht?, Gratis Privat Sex in der Schweiz gesucht?, Wie finde ich heiße Hobbynutten in der Schweiz?, Wo finde ich Fickkontakte in der Schweiz?, Hobby Huren in der Schweiz: Private Frauen online treffen, Sex Kontakte in der Schweiz gewünscht?, Unfassbar: Gratissex in der Schweiz für jedermann, Sex Treff in der Schweiz gewünscht?, Auf der Suche nach einem One Night Stand in der Schweiz?, Sexdate in der Schweiz gesucht?, Die Wahrheit über Online Sextreffs in der Schweiz. Über diese Dienste kommen Sie garantiert zum kostenfreien Sexdate, Diese Sex App macht´s möglich!, Auf der Suche nach Hausfrauensex in der Schweiz? Hier geht es garantiert sofort zur Sache. Endlich spricht mal einer Klartext! , Ficken? Heute! Ehrliche Sex Apps die es in sich haben, Hobbyhuren suchen Sex im Internet , Die besten Sex Apps für die Schweiz: Krasser als Tinder - geht das?, Unfassbar einfach zum Sexdate: Sex Dating Apps in der Schweiz boomen, Gratis Sex in der Schweiz, Unglaubliche Tricks der Hobby-Aufreisser: Sex übers Internet organisieren - So einfach war es noch nie!, MILF Dating in der Schweiz: Über diese Seiten können Sie sexy MILF's in Ihrer Nähe finden, Gratis Fiken in der Schweiz? Diese Seiten muss man kennen!, Wieso für Nutten bezahlen, wenn es genügend Gratis Sex Alternativen online gibt!, Gruppensex in der Schweiz: So kommst du leicht zu einem Dreier, Sextreffen in der Schweiz - Diese Tricks kennt kaum jemand!, Aufgepasst! Mit diesen Seiten können Sie in der Schweiz gratis bumsen!, Bondage in der Schweiz? Diese Online Portale sollten Sie kennen!, und JOYclub: Der heisseste erotische Online Club in der Schweiz?