Wieso für Nutten bezahlen, wenn es genügend Gratis Sex Alternativen online gibt!

Wieso für Nutten bezahlen, wenn es genügend Gratis Sex Alternativen online gibt!

Experten meinen: auf Nutten in der Schweiz zurückzugreifen hat zwar den Vorteil, dass vorher 100% klar ist, dass aus der Nummer keine Affäre wird, doch günstig ist eine schnelle Nummer mit einer Nutte nicht.

Casual Dating Portale gelten als die günstigere und bessere Alternative zum Sex mit einer Nutte. Auch da geht es schnell zur Sache und der Sex ist 100% gratis. Das einzige wofür Sie bezahlen müssen, ist die Mitgliedschaft im Club.

Durch das Aufkommen von Singlebörsen mit purem Fokus auf Sexdating und Seitensprung haben Nutten Konkurrenz bekommen. Die Nachfrage sinkt mehr und mehr. Denn wieso sollte jemand hunderte Schweizer Franken zahlen, wenn er durch ein Sexdate die gleiche (oder sogar eine bessere) Leistung billiger bekommt.

Günstige Alternativen zu Nutten in der Schweiz finden Sie hier:


Platz 1: C-date

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 1.100.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Nummer 1 für Sex-Dates in der Schweiz
  • Spezifizierung von Sex-Vorlieben

10/10 Punkten im Test

für C-date
53 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 2: BeNaughty

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 900.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Große internationale Sex Dating Seite
  • Perfekt für alle die es unanständig mögen

8/10 Punkten im Test

für BeNaughty
39 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 3: Lustagenten

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 50.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Echte Sextreffen mit echten Menschen
  • Kontaktfreudige und treffwillige Nutzer

8/10 Punkten im Test

für Lustagenten
33 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 4: Lisa18.ch

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 800.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Kernzielgruppe ist unter 30
  • Erotische Dates in der Nähe finden

7/10 Punkten im Test

für Lisa18.ch
22 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 5: Secret.ch

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 150.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Sex-Ableger von LoveScout24
  • Preis bestimmt sich nach Nutzungsintensität

7/10 Punkten im Test

für Secret.ch
19 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 6: JOYclub

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 150.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Das Facebook für Sex und Erotik
  • Großes Diskussionsforum und lokale Sex-Partys

7/10 Punkten im Test

für JOYclub
21 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 7: CougarLife

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 50.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Grösste Cougar-Datingseite in der Schweiz
  • Gute Portalfunktionen und Profile

6/10 Punkten im Test

für CougarLife
21 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 8: Poppen.ch

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 100.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Großes deutschsprachiges Sex-Forum
  • Sehr aktive Mitgliederbasis

6/10 Punkten im Test

für Poppen.ch
20 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Platz 9: Ashley Madison

für Nutten-Suchen *)
  • Mitglieder landesweit: 200.000
  • Dating-Kategorie: Abenteuer
  • Die weltweite Nr. 1 zum Fremdgehen
  • Extra-Feature für Geschäftsreisende

4/10 Punkten im Test

für Ashley Madison
20 Antworten bei 100 Fickanfragen innerhalb kurzer Zeit in der näheren Umgebung. *)

Findet man heisse Girls auf einer Casual Dating Seite?

Wenn es um Sexkontakte geht, spielt das Aussehen natürlich eine wichtige Rolle. Wenn Sie sich auf einer Casual Dating Seite anmelden, werden Sie schnell feststellen, dass die wenigsten Frauen in die Kategorie Top Model einzuordnen sind. Das sind die meisten Nutten aber auch nicht. Es heisst natürlich nicht, dass Sie hier keine sexy Frauen begegnen werden. Es gibt zahlreiche sexy Girls auf Sexdatingseiten, doch eben keine Models.

Girls, die Casual Dating nutzen, entsprechen voll und ganz dem Ideal einer durchschnittlichen Frau in der Schweiz. Viele Frauen, die Sie auf Sexdating Seiten antreffen, passen hervorragend in die Kategorie "meine heisse Nachbarin". Der eine oder andere Kontakt wird Ihnen aber auch weniger gefallen. Wie auch im Alltag - die Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so, denn auf diese Weise findet jeder Topf seinen Deckel.


Viele attraktive Frauen in der Schweiz suchen nach kostenlosm Sex online - Casual Sex ist der Trendbegriff

Wollen Frauen auf den Sexdating Seiten wirklich schnell ins Bett?

Wenn Sie die Frauen von einer Casual Dating Seite mit einer Nutte vergleichen, erkennen Sie sofort zwei Grundlegende Unterschiede in der Motivation:

1. Die Nutte oder Escort Dame wird mit Ihnen ficken, weil Sie Geld dafür bekommt. Das ist ein Service den Sie vollbringt - ohne jegliche Emotion - und Sie zahlen dafür. Sie sucht keinen Mann, weil Sie Lust auf poppen hat. Sie will und muss ihren Lebensunterhalt verdienen.

2. Frauen auf Sexdating Seiten haben einfach Lust auf Sex. Die einen wollen einfach mal wieder einen Mann spüren, die anderen wollen neue Sexualpraktiken ausprobieren und lassen sich auf solche Experimente wie Anal, Bondage, BDSM oder SM ein. Die Motivation dieser Frauen liegt aber voll und ganz in der LUST. 100& Privat. Hier fliesst selbstverständlich auch kein Geld.

So funktioniert Casual Dating genau

Wenn Sie sich für eine Casual Dating Seite entschieden haben (Wir empfehlen Ihnen unsere Testsieger aus der Schweiz), müssen Sie zunächst ähnlich wie bei jeder gewöhnlichen Singlbörse auch, Ihr persönliches Konto anlegen. Sie legen einen Benutzernamen und ein Passwort fest, Sie beschreiben sich selbst im Profil (anonym) und danach definieren Sie noch Ihre erotischen Vorlieben. Der Vorteil im Vergleich zu ganz früher ist, dass Sie nicht mehr persönlich Vorsprechen müssen, wenn so eine Anzeige bzw. so ein Inserat aufgeben möchten.

Sobald Ihr Profil steht, können Sie anfangen nach heissen Girls in Ihrer Nähe zu suchen. Bei manchen Angeboten bekommen Sie täglich konkrete Vorschläge - wie bei einem Newsletter - zugeschickt, die zum einen zu Ihren erotischen Vorlieben und zum anderen auch zu Ihren regionalen Präferenzen passen.

Die Inserate der Damen beschreiben immer genau, welche erotischen Begegnungen die Frauen wünschen. Ein Bild ist in der Regel verschwommen dargestellt, um die Anonymität der einzelnen Nutzer gewährleisten zu können. Erst wenn Sie mit einer Dame in Gespräch sind, wird sie Ihnen ihr Profilbild freischalten. Das gleiche gilt selbstverständlich für Sie auch: Das Profilbild zeigen schalten Sie nur ausgewählten Kontakten frei.

In der Regel können Sie übrigens nicht nur eine Region, sondern gleich mehrere Regionen definieren, die für Sie interessant sind. Ist es also Kanton Zürich, Basel, Bern Aargau usw. Falls Sie beruflich viel unterwegs sind, können Sie natürlich in der gesamten Schweiz nach Sexdates suchen.

In dem Zusammenhang möchten wir auf eine interessante Studie zur Prostitution in der Schweiz hinweisen. Demnach findet man die meisten Bordelle in der Schweiz (also auch die meisten Nutten) in folgenden Kantonen:

  • Zürich: 183 Bordelle
  • Basel-Stadt: 124 Bordelle
  • Genf: 115 Bordelle

Die Gesamtzahl der Schweizer Bordell-Salons beträgt 902. Der Studie Zufolge gibt es beispielsweise in den Kantonen Jura, Solothurn, Zug, Obwalden, Nidwalden, Uri und Appenzell Innerrhoden keine entsprechenden Etablissements. Auch vor diesem Hintergrund könnte der Griff zu einer Casual Dating Seite eine zielführende Alternative sein.

Wenn's mal schnell gehen soll: Gibt es auch Nutten auf den Schweizer Casual Dating Portalen?

Diese Frage wurde uns schon häufiger von unseren Lesern gestellt. Einige Nutzer wollen nicht lange warten und sind an manchen Tagen richtig heiss und möchten sofort ficken.

Auf vielen Casual- und Sexdating Seiten findet man dann auch Frauen mit finanziellen Interessen (Also professionelle Nutten oder Hobby Nutten). Solche Profile sind in der Regel speziell gekennzeichnet, so dass Sie für sich selbst entscheiden können, ob Sie lieber für ein Abenteuer bezahlen wollen oder sich eben eine gewöhnliche Frau anlachen wollen.

Manche Seiten erlauben überhaupt keine Nutten, da sie die Profile der registrierten Mitglieder "sauber" halten wollen. In diesem Fall würde der Kundenservice die Profile der Nutten kommentarlos löschen. Wenn Sie sich bei einer Seite registrieren, merken Sie aber schnell, ob es Profile von Nutten gibt oder nicht.

Nutten App vs. Sexdate App in der Schweiz

Wenn man sich den Schweizer Markt anschaut, ist uns bisher keine reine Nutten App oder Escort App für die Schweiz bekannt. Es gibt zwar einen innovativen Versuch in Berlin mit der App OhLaLa, doch in der Schweiz ist diese Nutten App noch nicht verfügbar. Dort ist die Idee, dass sich sogar Hobby Nutten auf Ihre Inserate bewerben können.

Generell betrachtet, gibt es in den gängigsten App Stores (ioS von Apple und Android von Google) so gut wie keine sexuell expliziten Apps und Inhalte. Als App Betreiber muss ma schon einwenig tricksen, um in den App Stores gelistet zu werden.

Auf den gewöhnlichen Apps wie Tinder oder Badoo begegnet man ab und zu auch einem Nutten Profil, doch erwünscht sind die professionellen Ladies dort nicht. Und wenn Sie nur ein Sextreffen organisieren möchten, sind solche gewöhnlichen Apps auch nicht das Gelbe vom Ei, da Sie dort selbstverständlich viele Frauen und Männer finden, die nach einem stinknormalen Date suchen.

Auch die Casusal Dating Seiten haben es nicht einfach, Ihre Apps in den App Store zu bringen. Aus diesem Grund haben die meisten Anbieter einfach eine mobil optimierte Version erstellt, damit ihre Kunden auch von unterwegs flirten und Sextreffen vereinbaren können. Die Anzeigen und Inserate, die Sie auf den mobil optimierten Seiten finden, sind logischerweise gleich. Sie sind aber auf dem Smartphone schlicht und einfach leichter und besser lesbar. Das reicht!

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Abenteuer: Casual-Dating Portale im Test. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.
Weitere verwandte Themen: Ist Fuckbook für die Schweiz sinnvoll? Sind Sexdates machbar?, Online Swinger Clubs in der Schweiz: Hier geht’s sofort zur Sache!, Private Huren in der Schweiz? Jetzt! Ehrliche Portale, Besser als Callgirls: Privat Escort Anzeigen aus der Schweiz, Heisser Sex privat in der Schweiz gewünscht?, Erotische Privat Massage in der Schweiz kostenfrei genießen!, Sex Inserate in der Schweiz für geile, private Treffen, Kostenlose Affäre in der Schweiz gewünscht?, Gratis Privat Sex in der Schweiz gesucht?, Wie finde ich heiße Hobbynutten in der Schweiz?, Wo finde ich Fickkontakte in der Schweiz?, Hobby Huren in der Schweiz: Private Frauen online treffen, Sex Kontakte in der Schweiz gewünscht?, Unfassbar: Gratissex in der Schweiz für jedermann, Sex Treff in der Schweiz gewünscht?, Auf der Suche nach einem One Night Stand in der Schweiz?, Sexdate in der Schweiz gesucht?, Die Wahrheit über Online Sextreffs in der Schweiz. Über diese Dienste kommen Sie garantiert zum kostenfreien Sexdate, Diese Sex App macht´s möglich!, Auf der Suche nach Hausfrauensex in der Schweiz? Hier geht es garantiert sofort zur Sache. Endlich spricht mal einer Klartext! , Ficken? Heute! Ehrliche Sex Apps die es in sich haben, Hobbyhuren suchen Sex im Internet , Die besten Sex Apps für die Schweiz: Krasser als Tinder - geht das?, Unfassbar einfach zum Sexdate: Sex Dating Apps in der Schweiz boomen, Gratis Sex in der Schweiz, Unglaubliche Tricks der Hobby-Aufreisser: Sex übers Internet organisieren - So einfach war es noch nie!, Escort Services in der Schweiz: Kostenlose Begleitung garantiert!, MILF Dating in der Schweiz: Über diese Seiten können Sie sexy MILF's in Ihrer Nähe finden, Gratis Fiken in der Schweiz? Diese Seiten muss man kennen!, Gruppensex in der Schweiz: So kommst du leicht zu einem Dreier, Sextreffen in der Schweiz - Diese Tricks kennt kaum jemand!, Aufgepasst! Mit diesen Seiten können Sie in der Schweiz gratis bumsen!, Bondage in der Schweiz? Diese Online Portale sollten Sie kennen!, und JOYclub: Der heisseste erotische Online Club in der Schweiz?